Förderverein

Unser gemeinnütziger Förderverein hat das Ziel, den Schulalltag unserer Kinder mitzugestalten und stetig zu verbessern.

Der eingetragene Verein wurde von engagierten Eltern 1998 gegründet, um angesichts zunehmend leerer öffentlicher Kassen die Schule bei Projekten  finanziell zu unterstützen. Mittlerweile hat er sich zu einem festen Bestandteil der Schule entwickelt.

Der Vorstand bespricht mit dem Elternbeirat und der Schulleitung in regelmäßigen Treffen aktuelle Projekte. Diese enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit ist ein maßgeblicher Erfolgsfaktor.

Die Aufgabenverteilung erfolgt innerhalb des Vorstandes und der aktiven Hilfe der Mitglieder.

Durch eine aktive Pressearbeit informieren wir über unsere aktuellen und zukünftigen Aktivitäten und Ziele.

Flyer Förderverein - Burg-Schule-März 2022
Flyer_Förderverein_Burg-Schule_Maerz2022
Adobe Acrobat Dokument 796.2 KB

Bisherige Projekte:

  • wiederholte Finanzierung einer Stelle für eine:n FSJler
  • Anschaffung von 25 iPads und Zubehör
  • Organisation des "Zirkus Eppolino" 2019
  • Einrichtung der Hangrutsche
  • Kauf eines Klettergerüstes für den unteren Schulhof
  • Bau eines Tartanplatzes für Kinder der Schule und der Betreuung

 

Aktuelle Projekte:

Vorbereitung Zirkus Eppolino 2023

 

Finanzielle Unterstützung bei:

  • unterrichtsbegleitende Veranstaltungen und Beschaffung von Lehr- und Lernmitteln
  • bei Bedarf: Klassenfahrten und anderen schulischen Veranstaltungen
  • Büchereinkauf für die Schulbücherei
  • Gewaltpräventionsprogramm (Cool Strong Kids Training)
  • Arbeitsgemeinschaften
  • dem Burg- Schul Hausaufgabenheft
  • Erwerb von neuen Pausenspielgeräten

 

Regelmäßige Veranstaltungen:

  • Pflege der Hangrutsche
  • Halloween- Disco
  • Stand beim Adventsfenster in Eppstein

 

Artikel Eppsteiner Zeitung Cool Strong Kids
HFBeilage_Eppst._HP_20211125_010_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

Zirkusprojekt

Auch 2019 ermöglicht der Förderverein wieder die Durchführung des Zirkus Eppolino. Die Projektwoche beginnt mit dem Zeltaufbau auf dem Sportplatz der

TSG Eppstein am Pfingstmontag.

Am Dienstag werden den Kindern die verschiedenen Genres in einer Lehreraufführung näher gebracht.

Am Mittwoch und Donnerstag üben die Kinder ihr eigenes Zirkusprogramm ein:

Sie werden zum Beispiel zu Akrobaten, Clowns, Zauberern, Tänzern oder Fakiren und können dabei ihre eigenen Talente entfalten oder vielleicht sogar neue entdecken.

Am Freitag und Samstag fanden insgesamt vier Vorführungen im Zirkuszelt statt: Hier konnten die Kinder zeigen, was sie in ihrer Gruppe gelernt haben. Aus den einzelnen Darbietungen entstand ein buntes und sehenswertes Programm für Groß und Klein.

Vorstand

Patric Ullrich              (1. Vorsitzender)

Annette Kapp            (2. Vorsitzende)

Katharina Fladung      (Kassenwartin)

Oliver Trenk               (Schriftführer)

Burg-Schule                              

Bergstr.42-44          

65817 Eppstein   

 

Tel:  (06198) 59 26 60   

Fax: (06198) 59 26 66